Montag, 26. August 2013


Abt. amerikanische Kriegspropaganda


das Thema würde Bücher füllen. Unvergessen ist auch Colin Powells Auftritt an der UNO Versammlung: Beim zweiten Irakkrieg diente ein angebliches Satellitenbild das ein paar Reifenspuren eines Lastwagens im Sand zeigte als Beweis, dass der Irak "mobile Biowaffenlabors betreibe". Colin Powell bedauerte den Auftritt später.
Zur Abwechslung hyperventilieren nun die gesammelten Medien westlich von Russland über Giftgas. Bewiesen ist bisher bestenfalls nichts.
Im Mai hatte die UN-Beobachterin Carla Del Ponte berichtet, dass die Untersuchungskommission eine hohe Wahrscheinlichkeit ausgemacht habe, dass die Rebellen bei einem früheren Einsatz Sarin verwendet hätten. Sie sagte im italienisch-sprachigen Fernsehen der Schweiz, dass das Sarin „auf der Seite der Opposition und nicht von der Regierung eingesetzt worden war“
Weiter wurde nach Wikileaks Dokumenten bereits seit 2011 ein Angriffskrieg auf Syrien vorbereitet.
www.deutsche-wirtschafts-nachrichten.de
.


... link (2 comments)   ... comment



Abt. Central Park


Das Projekt Central Park - auch das eine eine Idee die der Kantonsbaumeister zusammen mit RR Wessels zu sabotieren versucht. Like Central Park! Am 22. September wird abgestimmt. Wär nid jo stimmt isch kai Basler!


... link (no comments)   ... comment



Abt. Läden runter, google is mapping yor street


Heute gesehen an der Wattstrasse in Basel: Das Google-Streetview-Kääreli. Allerdings ist die Wattstrasse ja längst gemappt (siehe Screenshot unten). Vielleicht geht es aber um eine Korrektur, schliesslich wurde in der Zwischenzeit ja die Lampe beim Hauseingang ausgewechselt und der Tag übermalt.

Die Frage bleibt nun aber: Warum sieht das Auto aus wie ein Produkt von M-Budget? Der Link auf der Autotüre bringt kein Licht in die Sache, sondern nur eine Error-Meldung.


... link (one comment)   ... comment



Abt. smart wohnen - heute: mit Renzo Piano


Wir erinnern kurz daran, wie Fritz Schumacher, seines Zeichens baselstädtischer Kantonsarchitekt, uns, laut BaZ, näher zueinander bringen will, um den Quotienten aus vorhandener Wohnfläche im Kanton und Anzahl EinwohnerInnen (a.k.a. "Wohnflächenbedarf pro Person") zu senken:

Macht die grossen Flächen teurer! Solange die Leute es bezahlen können, ändert sich nichts.
Im Gegensatz dazu intelligent, sozial und nachhaltig hat sich Architekt Renzo Piano der Frage angenommen. Sein Vorbild: Diogenes. Pianos genialische aktualisierung vom "Leben im Weinfass", zu bestaunen gleich um die Ecke bei Vitras im Garten: Diogene!

Diogene von Renzo Piano

Damit liesse sich auch auf dem Bruderholz oder im Gellert, laut Schumacher verdichtungsresistente Problemzonen, in Null Komma Nichts ganz anständig was machen:

Stellt den ineffizientesten Bodenverbrauchern im Kanton (dem infamy-Publikum seit bald zwei Jahren bekannt) dutzendweise "Diogene" in die Gärten! 1 Diogene à 6 m2, pro Person. Ob Studi, Expat oder Grossfamilie. An der Lage gehen die Weg "wie warme Weggli" bei einem Kaufpreis von 20-50'000€!

Problem gelöst. Nächste Frage?

(via brandeins, S. 138)

Diogene von Renzo Piano

P.S. Die Wagenleute, in der Hinsicht eine Avantgarde, bewohnen sozusagen "Diogene auf Rädern".

NACHTRAG 1.9. - Noch mehr kleine Häuser gibt's hier.


... link (one comment)   ... comment


 
infamous for 5503 Days
Sperrfrist: 17.08.17 20:58

Kontakt:
infamy-Kollektiv
Basel
E-Mail



status
Youre not logged in ... Login

menu
... infamy home
... such!
... topics
... 
... Home
... Tags

... antville home
... disclaimer






Für die Kaffeekasse:
Neuzugänge:
Abt. Wo ist eigentlich Nordkorea
Hoffentlich hat Trump bessere Geographiekenntnisse?!
by morrow (12.08.17 11:01)
Abt. Its electric
Nun wurden die Daten vom sichersten und potentiell selbstfahrenden Auto ab 35'000$...
by morrow (29.07.17 10:20)
Abt. früher gab es noch
Dampf- und Ölmaschinen England verbietet jetzt nach Frankreich auch die...
by morrow (26.07.17 09:46)
Abt. kriminelle, bandenmässige Machenschaften Die
deutschen "Premium-Ölofen-Hersteller" haben sich offenbar jahrelang in bis zu 60...
by morrow (23.07.17 21:43)
Abt. tierisch anstrengend
Nach Millionen Jahren ziellosem durch die Wälder schwingen wurde endlich der Bildschirm...
by morrow (05.07.17 17:14)
I like this post! Hi
there! Thank you a lot for posting here such interesting...
by EmmiTurner (04.07.17 11:55)
Abt. Die Berliner nun wieder:
In #Friedrichshain befindet sich ein Obdachloser in einem Haus. #24hPolizei—...
by bagger (23.06.17 21:36)
aber... die Kommentarspalte ist sicher
voll, und die Selbstjustiz nah. -#velorowdys -#selbergschuld Vor der @Radkomm...
by bagger (22.06.17 20:23)