Sonntag, 18. August 2013


Abt. BIZille



"Tower Of Basel" heisst das neue Buch des englischen Journalisten und Autors Adam LeBor.
"Die BIZ steht – bis heute – über jedem Gesetz. Sie ist niemandem verantwortlich, ihre Mitarbeiter immun – die Schweizer Behörden haben noch nicht einmal Zugang zum (neuen) Hauptquartier, das ohnehin mit Krankenhaus und Bunker ausgestattet ist – für alle Fälle."
Gold, Nazis und Euro: Die unheimliche Macht der BIZ
.


... link (no comments)   ... comment



Abt. lauter Schulanfang - heute: @ SonntagsZeitung


Dort steht auf Seite 3 zu lesen:

In Basel liefen die Eltern Sturm gegen das Bläsi-Provisorium. Sie starteten sogar eine Petition, wie Flurins Vater Salvatore erzählt. Im provisorischen Schulhaus sitzt Flurin nun zum ersten Mal an seinem eigenen Pult. Fiamma auch, sie ist in derselben Klasse.
Der sechsjährige Henry sitzt ganz hinten und versucht angestrengt, der Lehrerin zuzuhören. Sein Vater misst derweil am Fenster mit seinem iPhone den Lärm der 30 Meter entfernten A2: «75 Dezibel».

Dass es - mindestens bei geöffneten Fenstern - in einigen Schulzimmern im Provisorium zu laut werden dürfte, wissen die Verantwortlichen in Bau- und Erziehungsdepartement. Und nehmen es, auf Kosten der Kinder, um an dem Fünfeinhalbmillionen teuren Provisorium ein paar zehntausend Franken zu sparen, bewusst in Kauf!

Das steht allerdings so in der SoZ nicht.


... link (no comments)   ... comment



Abt. Shoppingträume - heute: Zahlungsschwierigkeiten?


Wir erinnern uns: Anfang 2008 tauchte in Basel ein Schweizer Ableger der niederländischen, auf Einkaufszentren spezialisierten "Multi Development" auf und gründete mit der Grundeigentümerin Vivico Real Estate ein "Joint Venture" zwecks Bau eines grossen Konsumtempels auf der Erlenmatt. Im Januar 2009 verkündeten Vivico / CA Immo und Multi, wie der Konsumtempel aussehen solle. Damals genannter Eröffnungstermin: Herbst 2011...

Inzwischen ist ziemlich viel Wasser den Rhein runter geflossen... Und jetzt erreicht uns aus Duisburg, wo die Zentrale von Multi Development Deutschland daheim ist und das Grossprojekt "Stadtfenster" von Multi...

...mitten im Rohbau seit Wochen stillsteht, folgende Nachricht:

Was bei Multi Development im Hintergrund geschieht

Dem weltweit tätigen Unternehmen steht eine Übernahme durch den US-Finanzinvestor Blackstone bevor, der vor allem an dem gut laufenden und gewinnbringenden Türkeigeschäft der Niederländer interessiert sein soll. Das Übernahmeangebot der Amerikaner soll die Europäische Kommission vor kurzem genehmigt haben. Die Deutschland-Zentrale von MD mit Sitz in Duisburg haben einige Manager bereits verlassen, darunter auch der Deutschland-Chef Axel Funke. Immer wieder gibt es Gerüchte über Zahlungsschwierigkeiten, auf die unter anderem auch der Baustopp am Stadtfenster zurückgeführt wird. Diese könnten aber in Zusammenhang mit der Übernahme gezielt gestreut werden, wohlmöglich auch, um die MD-Projekte billiger zu ergattern.

Wenn Multi tatsächlich aussteigt / umsteigt / verkauft wird / "umstrukturiert": Wer wird wohl dann allenfalls das hier

Erlenmatt

geplante Basler Projekt von Multi namens "Erlenmatt Galerie" ergattern?

So soll das Einkaufzentrum auf der Erlenmatt aussehen

P.S. "xtranews", ein Duisburger Newsportal, hat weitere Infos zu Multi aus den letzten Jahren.


... link (no comments)   ... comment


 
infamous for 6747 Days
Sperrfrist: 09.01.21 10:32

Kontakt:
infamy-Kollektiv
Basel
E-Mail



status
Youre not logged in ... Login

menu
... infamy home
... such!
... topics
... 
... Home
... Tags

... antville home
... disclaimer






Für die Kaffeekasse:
Neuzugänge:
Abt. Journalismus 2021 - Whistleblowers
willkommen Aus Anlass zum 20 jährigen Jubiläum, dass drei vierhundert...
by morrow (09.01.21 10:32)
Abt. Investieren mit infamy Bei
infamy gab es schon 2006 Berichte über Tesla, inzwischen hat...
by morrow (08.01.21 21:52)
Abt. Freitagskino - Perlen des
Journalismus III Paul Schreyer präsentiert historische Fakten der letzten Jahrzehnte...
by morrow (08.01.21 21:09)
Abt. One more Eine Mountainversion
die bestens für die Schweiz geeignet wäre.
by morrow (12.12.20 16:32)
Abt. WTF "Der Bundesrat will
die Corona-Massnahmen in zwei Stufen verschärfen. Ab 12. Dezember sollen...
by morrow (08.12.20 20:04)
Abt. Alles für den Bauer
Landwirtschaft schützt das Land - oder etwa nicht? In der...
by morrow (07.12.20 20:38)
Abt."Wahrheit als Waffe" "Moderate
Gewissheit". Wo sind eigentlich all die Journalisten die sich bei der...
by morrow (29.11.20 07:18)
Abt. Times are changing oder
wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit....
by morrow (24.11.20 21:02)