Abt. CH Luftwaffe mit Grippen meist im Bett



Darüber, dass die Schweizer Luftwaffe nur zu heimischen Bürozeiten einsatzbereit ist und sich sonst die Augen reibt, witzelt schon die ganze Welt.

Frühestens 2020 soll sich dies ändern.( www.tagesanzeiger.ch berichtet) Begründet wird dies so: Zitat Das Problem sind nicht nur die Kosten, sondern auch das fehlende Personal. Da stellt sich für die sonst so merkantile Schweiz die Frage: Warum wird die Verteidigung des helvetischen Luftraums überhaupt noch selber versucht und nicht als Dienstleistung bei den umliegenden Staaten DE, FR, IT, AU eingekauft? Wie wär's mit einer WTO Ausschreibung "Home Office für CH Flugraum Überwachung und fliegende Söldner"?


... link (2 comments)   ... comment



Abt. Idioten


Es wäre so schön gewesen: Eine Kundgebung, gegen Rechts, gegen Blocher usw. aber die Idioten vom Schwarzen Block machen die SVP-eigene Negativwerbung im Vorherein kaputt. TUBLE!


... link (26 comments)   ... comment



Abt. Arschgesicht


schweizer late-night-hosts erwägen ehrverletzungsklagen, statt sich welche einzufangen. (sobli über die auseinandersetzung zwischen chris von rohr und kurt w. zimmermann, siehe auch hier)


... link (one comment)   ... comment



Humor


loriot


... link (no comments)   ... comment



Wirtschaft ist Krieg!


Und in Frankreich gibt's sogar eine Schule dafür, die Ecole de Guerre Economique...


... link (no comments)   ... comment



Kain Blud fir Öl


Laut Radio Berlin International hat Ahmed Chalabi, Führer des in London ansässigen sogenannten Irakischen National Kongreß (INK), schon mal mit drei US-Ölkonzernen über die Aufteilung der irekischen Ölreserven in einer Post-Saddam-Ära verhandelt.
Informationen über ein Treffen in Washington im Oktober – von einem INK-Sprecher bestätigt – besagen, daß Lord Browne, der Chef von BP, warnte, die britischen Ölfirmen könnten im Nachkriegs-Irak ausgebootet werden, noch bevor der erste Schuß bei einer von den USA geführten Invasion gefeuert worden sei.

Weiterlesen unter comments!


... link (one comment)   ... comment



Die Vergangenheit der Zukunft


coverbild
Krieg der USA gegen den Irak? Déjà vu! Das hatten wir doch schon mal... Einen der intelligenteren musikalischen Kommentare dazu veröffentlichten vor genau 10 Jahren die "Disposable Heroes of Hiphoprisy" (sic!) unter dem Titel "Hipocrisy is the greatest Luxury". Was kommen wird in den nächsten Monaten, aus der Sicht derer beschrieben, die es schon hinter sich haben, davon handelt beispielsweise der Song "The Winter of the long hot summer": "Our representatives were Milli Vanilli's for corporate Dallas Cowboy Beverly Hillbillies (...) The pilots said their bombs lit Baghdad like a Christmas tree. It was the Christian thing to do, you see"


... link (2 comments)   ... comment



Bushvis & Chenhead rule the World



... link (no comments)   ... comment



Such den echten Saddam!


(zdf.de)
Das ZDF auslandsjournal hat gestern über Saddam's Trick berichtet, immer wieder mal Doppelgänger vorzuschicken, wenn er selbst keinen Bock auf eine Rede hat. Mal abgesehen davon, dass im Irak fast alle Männer fast genau gleich aussehen wie Saddam, ist der Bericht echt spannend. Irakische Dissidenten sagen, dass man seit 1998 oder so keinen echten Saddam mehr gesichtet habe. Den Beitrag als Video gibts hier: www.heute.t-online.de. (Ging auf meinem Mac nur mit der Kombination Explorer und RealPlayer.)


... link (no comments)   ... comment



Joschka und Gerhard kriechen nach Canossa


Kaum ist der Wahlkampf vorbei, biedert sich die deutsche SPD-Regierung auch schon wieder bei den USA an. Bundeskanzler Gerhard Schröder plant einen Kurzbesuch in Washington. Ebenso Außenminister Fischer. Und zwar zum “frühest möglichen Zeitpunkt”, so Regierungssprecher Heye. (Quelle: Radio Berlin International)


... link (no comments)   ... comment



Abt. Tipp der Woche



Kleiner Ratschlag an den Hinterkopf... (ntv/cnn.de)


... link (no comments)   ... comment


 
infamous for 6748 Days
Sperrfrist: 09.01.21 10:32

Kontakt:
infamy-Kollektiv
Basel
E-Mail



status
Youre not logged in ... Login

menu
... infamy home
... such!
... topics
... 
... Home
... Tags

... antville home
... disclaimer


Januar 2021
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Dezember




Für die Kaffeekasse:
Neuzugänge:
Abt. Journalismus 2021 - Whistleblowers
willkommen Aus Anlass zum 20 jährigen Jubiläum, dass drei vierhundert...
by morrow (09.01.21 10:32)
Abt. Investieren mit infamy Bei
infamy gab es schon 2006 Berichte über Tesla, inzwischen hat...
by morrow (08.01.21 21:52)
Abt. Freitagskino - Perlen des
Journalismus III Paul Schreyer präsentiert historische Fakten der letzten Jahrzehnte...
by morrow (08.01.21 21:09)
Abt. One more Eine Mountainversion
die bestens für die Schweiz geeignet wäre.
by morrow (12.12.20 16:32)
Abt. WTF "Der Bundesrat will
die Corona-Massnahmen in zwei Stufen verschärfen. Ab 12. Dezember sollen...
by morrow (08.12.20 20:04)
Abt. Alles für den Bauer
Landwirtschaft schützt das Land - oder etwa nicht? In der...
by morrow (07.12.20 20:38)
Abt."Wahrheit als Waffe" "Moderate
Gewissheit". Wo sind eigentlich all die Journalisten die sich bei der...
by morrow (29.11.20 07:18)
Abt. Times are changing oder
wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit....
by morrow (24.11.20 21:02)