Abt. Froschgequake aus dem Westen


Es geht nichts über eine knackige Behauptung. Anhand von youtube-Videos hatte Frankreich schon mal Syrien identifiziert für Giftgasangriffe in Syrien verantwortlich zu sein. Behaupteter Urheber war bei jedem Giftgaszwischenfall Syrien wie den infamy-Leserinnen und Lesern jederzeit bekannt war.
Natürlich auch heute wieder dank einer "zweifelsfreien" chemischen Rückführung auf einen alten nur eben genauso unbewiesenen Vorfall wie die gesammelten Nato-Medien halt so schreiben.
Nicht genehm in der Nato-Presse scheinen die sagen wir mal vorsichtig Us-kritischeren Recherchen von Seymour Hersh der schon den Watergate Skandal aufdeckte.


I like this post!

Hi there! Thank you a lot for posting here such interesting thoughts. Fuel issue is really very hot theme and we can't ignore it. Being essay writer I an dealing with a lot of different information every day, and if you don't have any problems with it, I will use some data from your post for writing a review.

... Link


... Comment
Abt. Was zu beweisen war

Nr. 51...
here
bzw
in Deutsch.

... Link


... Comment
Herr Morrow, sind Sie gehackt worden?

Wieso posten Sie hier Putinpropaganda aus dem Trump-Wahlkampf 2016?

... Link

ehr

weniger in diesem Fall, geschätzte(r/s) 313.
Ein Beispiel aus immerhin 53 belegten Propagandaaktionen:

(41) The U.S. falsely blamed Iraq for playing a role in the 9/11 attacks – as shown by a memo from the defense secretary – as one of the main justifications for launching the Iraq war. Even after the 9/11 Commission admitted that there was no connection, Dick Cheney said that the evidence is “overwhelming” that al Qaeda had a relationship with Saddam Hussein’s regime, that Cheney “probably” had information unavailable to the Commission, and that the media was not ‘doing their homework’ in reporting such ties. Top U.S. govern- ment officials now admit that the Iraq war was really launched for oil ... not 9/11 or wea- pons of mass destruction. Despite previous “lone wolf” claims, many U.S. government offi- cials now say that 9/11 was state-sponsored terror; but Iraq was not the state which backed the hijackers. (Many U.S. officials have alleged that 9/11 was a false flag operati- on by rogue elements of the U.S. government.).

Wo genau ist jetzt Trump und Putin dabei involviert gewesen?

... link


... Comment

Read more infamous news! 
 
infamous for 6457 Days
Sperrfrist: 29.03.20 10:24

Kontakt:
infamy-Kollektiv
Basel
E-Mail



status
Youre not logged in ... Login

menu
... infamy home
... such!
... topics
... 
... Home
... Tags

... antville home
... disclaimer


April 2020
MoDiMiDoFrSaSo
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930
Februar




Für die Kaffeekasse:
Neuzugänge:
ehr weniger in diesem Fall,
geschätzte(r/s) 313. Ein Beispiel aus immerhin 53 belegten Propagandaaktionen: (41)...
by morrow (29.03.20 10:24)
Herr Morrow, sind Sie gehackt
worden? Wieso posten Sie hier Putinpropaganda aus dem Trump-Wahlkampf 2016?
by 313 (24.03.20 08:14)
Abt. Was zu beweisen war
Nr. 51... here bzw in Deutsch.
by morrow (23.02.20 16:48)
Abt. Perlen des Journalismus Heute:
Die Geschichte der Kryptographie
by morrow (15.02.20 09:59)
Abt. Vom Underdog zum Vorbild
Tesla ist nun Vorbild laut VW Chef. Diess sagte, VW...
by morrow (09.02.20 11:08)
Abt. Wie man mit Instagram
30 Millionen verdient zumindest als CS Ceo mit entsprechender Abgangsentschädigung......
by morrow (09.02.20 10:49)
Abt. Mit Vollgas in d
Wand nein, gemeint ist nicht das Managementprinzip bei Audi sondern...
by morrow (11.01.20 07:30)
Abt. "Massive Softwareprobleme" Die VW
ID3 auf Halde in Erwartung eines manuellen Softwareupdates
by morrow (30.12.19 13:28)