Abt. Jetzt ist genug - noch sind wir 71%


via Neue Dringlichkeit

Schön

besonders: "sie gibt enorme Geldsummen aus, um die Bevölkerung rassistisch aufzuladen, um sich dann als Beschützerin aufzuspielen" oder ähnlich.
Nur den Nazi-Vergleich würd ich lassen. Der zieht hier nicht, ist vielleicht sogar kontraproduktiv. Wirkt etwas panisch. Nicht, dass der Mann damit völlig falsch läge. Und in Deutschland zeigte das durchaus Wirkung. Aber Schweizers fühlen sich ja bekanntlich aus ihrer Geschichte heraus als einziges Nazi-Widerstandsnest, das Anti-Nazitum gehört quasi zu deren Identität (die sich bei SVP-Hardlinern immer noch stark aus der verklärten Rolle der CH im WK II speist). Das ist meines Erachtens ja auch ein Grund, warum die orchestrierte Wahlhetze der SVP derart erfolgreich ist, während waschechte Naziparteien im grossen Kanton drüben mit nicht minder eindeutiger Propaganda kein Brot haben.

... Link

Die Filmkritik...

...würde ich in ungefähr so teilen.

... link


... Comment

Was ist denn das für ein mit emotionaler Musik unterlegtes anonymes Video von einem German? Der Stil der SVP mag zu recht kritisiert werden doch wo genau will die SVP die Demokratie abschaffen wie hier behauptet wird? Hat das amerikanische Protektorat nebenan etwa über den Eu-Beitritt abstimmen dürfen?

... Link

@morrow

klarer Fall von Reflex: Ob die SVP nun die Demokratie abschaffen will oder nicht; was hat das mit einer EU-Abstimmung in Deutschland zu tun? Nur weil es die nicht gab, sollen jetzt alle Germanen die Klappe halten?

... link

Nun, wer solche Videos verbreitet ist für sachliche Zusammenhänge nicht mehr zugänglich.

... link

Nur weil der Sprecher seinen schweizerischen Akzent habwegs verbergen kann ist er noch lange kein Deutscher. Selbst wenn es einer wäre, täte das dem Video keinen Abbruch.

Ich finde das Video gut, weil es noch immer viele Leute gibt, die nicht schnallen, dass diese Partei der Schweiz schadet. Den Ghetto-Beat hätte ich weggelassen, Hudigäggeler hätte die Botschaft wohl eher verstärkt.

Der Nazivergleich überzeugt wohl niemanden, doch die Situation, dass mit Geld der Industrie bez. Finanzindustrie und fremdenfeindlichen Parolen die verängstigten Nörgler, die nicht schnallen, wer wem den Anken vom Brot nimmt, mobilisiert werden, um genau die Interessen ersterer durchzuwürgen, ist nicht nur vergleichbar, sondern gleich.

Dass die SVP die Demokratie abschaffen will ist Unsinn, denn jene spielt ihr ja in die Hände. Doch dass direkte Demokratie als Gerechtigkeit verkauft wird muss mal korrigiert werden. Wenn der Mob den Pferdedieb an den Baum hängt ist das auch direkte Demokratie, deshalb ist die USA eine Republik. Nur ein Grundgesetz kann Minderheiten schützen und genau das versucht die SVP ja demokratisch auszuhebeln.

... link

@morrow: Momol, aber irgendwie finde ich halt trotzdem lustig wie erschüttert SVPler auf dieses Video reagieren. Warten wir mal ab, ob die Grazer Richter den SVP-Plakatmaler Segert der Volksverhetzung schuldig sprechen. Ich vertraue da ganz auf die fremden Richter.

... link

Plakatmaler -

oder Anstreicher, wie der gute Brecht gesagt hätte. (aber jetzt bin ich wieder auf der Zeitachse verrutscht, sorry)

... link

falls ...

... der segert verurteilt wird, kehrt ohnehin ruhe ein. denn dann wird er als krimineller ausländer gemäss der svp-logik ja wohl ausgeschafft.

... link

Abt. All arround my brain

: "Doch dass direkte Demokratie als Gerechtigkeit verkauft wird muss mal korrigiert werden."
Wer sagt dass sie "gerecht" ist? Direkte Demokratie ist nur das am besten funktionierende Politsystem, welches das gerechteste ist weiß ich nicht. Gerechtigkeit interpretiert erst mal jeder anders - heißt das, dass alle gleich viel, niemand weniger als x oder niemand mehr als y verdient etc pp.
Ob stilloser Populismus mit stilloser Propaganda bekämpft werden muss, sei auch mal dahingestellt.

... link

@morrow

willst du ernsthaft ein system, in dem sich die wirtschaft, ihre verbände und andere kaufkräftige interessenten parteien und abstimmungsresultate à discretion kaufen können, als "das am besten funktionierende politsystem" bezeichnen? oder hab' ich da irgendwo die ironie verpasst?

... link

Du brauchst bloß ein besser funktionierendes zu nennen das es gibt

... link

funktioniert?

Dein System stottert ja beileibe nicht zum ersten Mal und muss neu alle drei Jahre mit hunderten Milliarden (elf Nullen!) freigekauft werden.

Funktioniert??

... link


... Comment
ich kann keine

SVP-Plakate mehr sehen.

... Link

ich

... link

ich seh überhaupt gar

keine mehr, ich blend die alle weg. wer hinschaut verblödet ja.

... link

gut, dass ich so viel verreise, in vielen Ländern weiß ich gar nicht, wer mir da vom Plakat entgegengrinst

... link


... Comment

Der Vollständigkeit halber auch noch dieses Video vom gleichen Filmemacher. Ohne Worte kommt die Botschaft tatsächlich viel eindrücklicher an. Der Polemik halber hatte ich aber obigem Video den Vorzug gegeben...

Zürich, Hauptbahnhof, 2011.

... Link

nd

kenn diese neue dinglichkeit persönlich, weil sie mir mir studieren. ist viel gut gemeintes, aber leider wenig überlegtes. ich mag das sie fragen "gohts no?" aber ich mag nicht warum sie völlig auslassen "warum gohts no..."

... link

Wenn ...

... die SVP einen Weg wüsste, um die Alleinherrschaft, auf die sie ja offen Anspruch erhebt, zu erlangen, wär' die hiesige Demokratie von heute auf Morgen Geschichte. Die moderne SVP funktioniert nach einem verdeckten Führerprinzip, Argumentiert völkisch und rassisch, hat ausschliesslich bei Polizei und Armee verortete «Lösungsvorschläge» und betrachtet alles nichtarische eindeutig als minderwertig. Ausserdem belehnt sie sich der nationalsozialistischen Bildsprache und Symbolik (Ratten, Schwarze Schafe, Dolchstoss). Wenn Dir das nicht für einen Nazivergleich langt, Morrow, hast Du Tomaten auf den Augen, Spargel im Ohr und ... ach vergessen wir das.

... link

+1

... link

?

... link

Bertipedia

+1 ist 2.0isch und ein in diesem Fall ins Altmodische übersetztes neumodisches Zeichen der Zustimmung.

... link

Sei's bedankt.

... link


... Comment

Read more infamous news! 
 
infamous for 6996 Days
Sperrfrist: 07.09.21, 23:02

Kontakt:
infamy-Kollektiv
Basel
E-Mail



status
Youre not logged in ... Login

menu
... infamy home
... such!
... topics
... 
... Home
... Tags

... antville home
... disclaimer


September 2021
So.Mo.Di.Mi.Do.Fr.Sa.
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930
August




Für die Kaffeekasse:
Neuzugänge:
Abt. Pfizer Gate Sarah Wagenknecht
spricht es aus: https://www.youtube.com/watch?v=xw3qY4kS4HQ Die Politik vergass vollständig ihre Rolle...
by morrow (07.09.21, 23:02)
Abt. Frage die Experten
Wie funktioniert eigentlich die Impfung?
by morrow (31.08.21, 23:46)
Abt. Wie war das mit
den Spitalbetten und warum gibt es keine vollständige, saubere Statistik...
by morrow (26.08.21, 11:29)
Abt. Investieren mit infamy noch
eine Verdopplung nach der bisherigen Verffünfachung seit Oktober 2020, dann...
by morrow (23.08.21, 12:12)
Abt. Wenn der Robo klingelt
das ist ein unschöner Vorfall eines einzelnen, frisch entwickelten Modells,...
by morrow (20.08.21, 12:49)
Hier blogt wohl der Tesla
Bot Der Fahrer, ein Unternehmenschef, habe sich nur unter Einsatz...
by bubo (20.08.21, 11:29)
Abt. Say hello to Tesla
Bot Der Erbauer der schnellsten und sichersten Autos entwickelt auch...
by morrow (20.08.21, 11:03)
Abt. Perlen der Wissenschaft Heute
im Gespräch mit Robert Malone, Erfinder der mRNA Impfung. Must...
by morrow (19.08.21, 22:46)