An den strassenrändern ...


... in uruqumi hingegen liegen 180 leichen, die bei den uigurenkrawallen in china umgekommen sind. natürlich denkt unsereins sogleich an kleine gelbgesichtige bösewichter mit stahlhelm, kalaschnikov und hasenzähnen. zu früh gemeckert: reuters musste,offensichtlich ein wenig enttäuscht, zugeben, dass zwei drittel der toten han-chinesen waren. die gelben männchen mit den kalaschnikovs beschränken sich mehr oder minder darauf, die beiden volksgruppen auseinanderzuhalten. nur, damit das auch mal gesagt ist.
warum die uiguren den chinesen völkermord vorwerfen ist mir nicht ganz klar. denn in erster linie haben die chinesen infrastruktur (auch medizinische) in die region gesteckt und damit vor allem die kindersterblichkeit und lebenserwartung der uiguren erhöht. völkermord sieht für mich anders aus.


die bilder + videos dazu gibt's hier, aber achtung: nichts für schwache nerven.

... Link

da ich ...

... des chinesischen nicht mächtig bin, weiss ich nicht, wo klicken.

... link

die seite lädt langsam, ggf. reloaden, dann runterscrollen.

... link


... Comment

Was nützt Infrastruktur und Medizin wenn die Religionsausübung eingeschränkt ist, bahh…

... Link

Rülps

... link

ist ja nicht mal das richtig. um moscheen zu schliessen, muss man sie erst mal zulassen.

... link


... Comment
was nützt dir die ...

... längere lebenserwartung, wenn zugleich die kindersterblichkeit erhöht wird? wer soll da deine rente bezahlen?

... Link

wieso?

im gegensatz zu den han-chinesen dürfen die uiguren sich, wie alle minderheiten nach belieben vermehren. die ein-kind-politik gilt in china für minderheiten nicht. ach so! hast mich mal wieder erwischt. kindereterblichkeit gesenkt!!! und die zahl der uigurischen bevölkerung hat sich seit 1950 von vier auf mehr als acht millionen verdoppelt.

... link


... Comment

Read more infamous news! 
 
infamous for 6521 Days
Sperrfrist: 04.06.20 13:27

Kontakt:
infamy-Kollektiv
Basel
E-Mail



status
Youre not logged in ... Login

menu
... infamy home
... such!
... topics
... 
... Home
... Tags

... antville home
... disclaimer


Juni 2020
MoDiMiDoFrSaSo
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930
April




Für die Kaffeekasse:
Neuzugänge:
Ach, Herr Ganser...
by Matteo Lautenschlager (04.06.20 13:27)
Abt. Perlen des Journalismus II
Wer schreibt gegen die "Gummiwand des Schweigens" - das Stillschweigen...
by morrow (23.04.20 09:22)
Abt. 10 Jahre Vorsprung habe
Tesla. Sagt zumindest VW. Nun wird Tesla am Battery day...
by morrow (16.04.20 22:52)
ehr weniger in diesem Fall,
geschätzte(r/s) 313. Ein Beispiel aus immerhin 53 belegten Propagandaaktionen: (41)...
by morrow (16.04.20 22:08)
Herr Morrow, sind Sie gehackt
worden? Wieso posten Sie hier Putinpropaganda aus dem Trump-Wahlkampf 2016?
by 313 (24.03.20 08:14)
Abt. Was zu beweisen war
Nr. 51... here bzw in Deutsch.
by morrow (23.02.20 16:48)
Abt. Perlen des Journalismus Heute:
Die Geschichte der Kryptographie
by morrow (15.02.20 09:59)
Abt. Vom Underdog zum Vorbild
Tesla ist nun Vorbild laut VW Chef. Diess sagte, VW...
by morrow (09.02.20 11:08)