Abt. Bye bye Schällemätteli?



Verschwindet der Knast
ganz, oder reissen sie nur einen Teil ab und nutzen tatsächlich den Rest noch für die Euro'08...?

UPDATE: Erklärung zu Euro'08: Der Sonntagsblick ventilierte am 3.12.06:

Bis 2008 braucht die Schweiz vier neue Gefängnisse für die Hooligans der Euro 08. In Zürich, Bern, Basel und Genf sollen 1200 neue Haftplätze geschaffen werden. (...) Die Schweizer Gefängnisse platzen aus allen Nähten. Darum verlangen die Sicherheitsverantwortlichen der Fussball-Europameisterschaft von den Austragungsorten, bis 2008 jeweils 300 neue Haftplätze für Hooligans bereitzustellen. (...) Am weitesten fortgeschritten sind die Projekte in den Städten Basel und Genf. Laut Klaus Mannhart, Sprecher der Kapo Basel-Stadt, soll das vor rund zwei Jahren stillgelegte Schällenmätteli-Gefängnis im Zentrum von Basel für die Euro 08 reaktiviert werden. Es bietet Platz für 500 Personen. (...)
500 Personen ins Schällemätteli sperren? Hallo? 2004, zur Schliessung der Haftanstalt, hiess es, dort drin hätten 114 Insassen Platz. Laut Mannhart plant das "Sicherheitsdepartement" (SiD) eine fünffache Überbelegung? In den Ruinen? Sind wir hier an Mittelalterfestspielen oder was?


Jä hoppela ...

... hab ich doch gerade heute eine Einladung bekommen ins Schällemätteli. Am 20. März – NEIN, Knast ist es schon länger nicht mehr. Es geht um die Präsentation des Sadtbuchs 2006 der CMS. Auf dem Trümmerberg unter freiem Himmel etwa?

... Link


... Comment
ja liebe leute, ...

... lest Ihr denn nicht die zweitbeste aller Basler tageszeitungen? im heutigen Baslerstab steht die ganze wahrheit über die schockierende abbruch-baustelle am Schällemätteli:

(...) Der Osttrakt musste dem neuen Universitätskinderspital weichen, das bis 2010 auf dem Areal an der Schanzenstrasse entstehen soll. "Was mit dem Schällemätteli in Zukunft passiert, ist noch unklar", sagt Projektleiter Karl Betschart vom Baudepartement. Eins ist sicher: Eine Mauer gibts nicht mehr.

... Link

Und woher

haben die den story pitch...? infamy: Dienstag, Baslerstab: Mittwoch!

... link


... Comment

Read more infamous news! 
 
infamous for 6234 Days
Sperrfrist: 20.07.19 14:02

Kontakt:
infamy-Kollektiv
Basel
E-Mail



status
Youre not logged in ... Login

menu
... infamy home
... such!
... topics
... 
... Home
... Tags

... antville home
... disclaimer


August 2019
MoDiMiDoFrSaSo
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031
Juli




Für die Kaffeekasse:
Neuzugänge:
Abt. Wochenend Kino Heute "Der
Fall Audi".
by morrow (20.07.19 14:02)
Abt. Zweifelhafte Jubiläen Seit
20 Jahren ist Falun Gong in China verboten.
by morrow (20.07.19 11:52)
Abt. #Sommerloch #BaZ das Sommerloch
ist zurück. Was macht man als arbeitsloser Zürcher Verkäufer? Genau,...
by morrow (19.07.19 22:26)
Abt. S noischt vom Traditionshersteller
Ankündigungen gehören beim VW-Konzern offenbar zur Tradition wie die veraltete...
by morrow (13.07.19 20:31)
Abt. Big Android is watching
you zumindest wird bis zum nächsten Herbst zugelassen, dass Deine...
by morrow (10.07.19 21:25)
Abt. Quote Post Sir Richard
Branson postete: 10. “The beautiful thing about learning is nobody...
by morrow (09.07.19 19:35)
Abt. Hitparaden heute Warum läuft
eigentlich so viel Autotune-Deutschrap in den Radios? Wegen „Pay per...
by morrow (04.07.19 22:31)
Abt. Auch das noch: Während
Tesla inzwischen 1000 Fahrzeuge pro Tag ausliefert, schaffte VW seit...
by morrow (15.06.19 15:13)