Dienstag, 25. Januar 2005


Abt. Publireportage


Auch ein berühmtes Basler Online-Portal kann nicht mehr unterscheiden zwischen Werbung und Redaktionellem. Zum PR-Artikel über die Vorzüge eines neuen Computergeschäfts gibts gleich eine Zehn-Prozent-Rabattaktion. Oh, K......! Wer hält denn jetzt noch die Fahne der Integrität hoch in dieser kleinen Stadt?


... link (2 comments)   ... comment



Abt. Unlösbare Rätsel


Gegen die Telefon-Spielshows «Call & win» von Sat.1 Schweiz und «Easy Cash» von Viva Schweiz wird Strafanzeige gestellt. Der Kanton Zürich wirft ihnen den Verstoss gegen das Lotteriegesetz vor. Den Shows wird vorgeworfen, sie seien «verkappte Glücksspiele», da die Möglichkeit zur Teilnahme zufällig ist und die Rätsel oft kaum lösbar. Werbewoche

So gehts natürlich nicht!


... link (no comments)   ... comment



Auf den Spuren des Dick Bong


Leider will uns Genosse Supra partout nicht verraten, wo er das geile Bong in Schwanzform gefunden hat. Die erste Spur führte Sherlock Fuzzy in die Bildergallerie. Wer weiss, vielleicht würde der Dateiname des Bildes weiterhelfen? Abgespeichert ist das Bild unter dem Namen "Dickbong". Die Google-Bildersuche förderte indes nicht die phallische Wasserpfeife zu Tage. Sondern einen fast vergessenen Helden der Lüfte: Dick Bong. Dick's Record: 40 Air Destroyed - 7 Probable - 11 Damaged.


Click Dick!
warbirdsresourcegroup.org


... link (4 comments)   ... comment



Alles über die Winterfütterung!



vogelwarte.ch


... link (no comments)   ... comment



"Menschen stossen auf Unverstand"


Wir wurden gebeten, "doch bitte Kenntnis" zu nehmen vom 3-Länder-iPortal webjournal.ch. Auf diesem haben nicht nur Aurel Schmidt und Reinhardt Stumm eine nennen wirs neue Bleibe gefunden. Auch funky Christoph Mangolds fast schon Vergessene BaZ-Rubrik "Menschen stossen auf Unverständnis" lebt weiter. Nur heissts jetzt direkt Unverstand. Überhaupt scheint uns die ganze Seite recht ansprechend gemacht. Erwartungsgemäss finden wir Nachrichten aus dem "Dreiland", um diesen altbazigen Begriff auch nochmal verwendet zu haben. Und ein Inserat vom Ecomusée d'Alsace. Was vielleicht nicht schaden würde, wäre eine Auszeichnung der Beiträge mit "Täter", "Opfer", "Tatland". Aber auf jeden Fall soll noch einer sagen, er vermisse Old Stonehard und Konsorten. Jetzt wissen wir, wohin ihn schicken!


... link (2 comments)   ... comment



Abt. Über Geschmack lässt sich ...


Ich wage jetzt mal zu behaupten, dass sich das Produkt, das mit diesen Hilfsmitteln konsumiert wird, nicht unbedingt durch guten Geschmack auszeichnet. Insofern sind dieser Pimmelbong und die Blutte-Pflutten-Wasserpfeife doch ganz sicher die richtigen Verdampfungsanlagen.

PS: Um sich nicht der Verbreitung solcher Sachen mitschuldig zu machen, arbeiten wir für einmal ohne Quellenangabe.


... link (no comments)   ... comment



Was hat Billy Joel mit Neckermann zu tun?


(3sat) Billy Joels Großvater, Karl Amson Joel, war in den 30er Jahren Besitzer des zweitgrößten Versandhandels in Deutschland. Das im Jahr 1928 gegründete Unternehmen war in Nürnberg angesiedelt und ging aus einem florierenden Textilversandhandel hervor. Schon zehn Jahre später musste Karl Amson Joel die Firma "verkaufen", ohne dafür auch nur eine Reichsmark zu erhalten. Während die jüdische Familie Joel über die Schweiz nach Amerika floh, bezog Josef Neckermann die Villa der Familie, machte ganz groß Karriere.


... link (no comments)   ... comment



Abt. Must-have des Tages


Heute morgen an der Bushaltestelle verkürzte sich ein Mädchen die Wartezeit mit dem Buch "Alles über die Polizei" aus der Ravensburger-Reihe "Wieso? Weshalb? Warum?" Darin finden sich laut Amazon Informationen zu Ausstattung und Vorgehen der Polizei (Personenkontrolle, Spurensicherung etc.), die in Form von "interaktiven Klappen und Effekten" vermittelt werden. Optimal als Vorbereitung für die Anti-WEF-Demo am Samstag.

"Alles über die Polizei" - Ravensburger Buchverlag, Gebundene Ausgabe, ISBN: 3473332569, Preis: 12.95 €.


... link (no comments)   ... comment



Abt. Was macht eigentlich...?


Heute: BR Moritz L. Laut der Nachrichtenagentur SDA schaut er Filme:
Bundesrat Moritz Leuenberger ist am Dienstagabend bei einem privaten Besuch in Solothurn mit dem Schauspieler Bruno Ganz zusammen getroffen. An einem Empfang an den Filmtagen unterhielten sich die beiden Zürcher anregend. Leuenberger hat sich anschliessend zusammen mit Ganz dessen Film «Der amerikanische Freund» von Wim Wenders angeschaut.

Wahrscheinlich frage wieder nur ich mich: Wie unterhält man sich "anregend"? Liegt es daran, dass es zwei Zürcher sind, dass sie es nicht "angeregt" taten?


... link (3 comments)   ... comment



Abt. Must-know des Tages




skilled.ch Forum


... link (no comments)   ... comment



Abt. Die wilden 80er




Zu finden unter ratemymullet.com: Die besten Vokuhilas a.k.a. mullets


... link (no comments)   ... comment



Abt. infamy visitors



I suach Schnappi, das klaane Krokodil.


... link (no comments)   ... comment


 
infamous for 6234 Days
Sperrfrist: 20.07.19 14:02

Kontakt:
infamy-Kollektiv
Basel
E-Mail



status
Youre not logged in ... Login

menu
... infamy home
... such!
... topics
... 
... Home
... Tags

... antville home
... disclaimer






Für die Kaffeekasse:
Neuzugänge:
Abt. Wochenend Kino Heute "Der
Fall Audi".
by morrow (20.07.19 14:02)
Abt. Zweifelhafte Jubiläen Seit
20 Jahren ist Falun Gong in China verboten.
by morrow (20.07.19 11:52)
Abt. #Sommerloch #BaZ das Sommerloch
ist zurück. Was macht man als arbeitsloser Zürcher Verkäufer? Genau,...
by morrow (19.07.19 22:26)
Abt. S noischt vom Traditionshersteller
Ankündigungen gehören beim VW-Konzern offenbar zur Tradition wie die veraltete...
by morrow (13.07.19 20:31)
Abt. Big Android is watching
you zumindest wird bis zum nächsten Herbst zugelassen, dass Deine...
by morrow (10.07.19 21:25)
Abt. Quote Post Sir Richard
Branson postete: 10. “The beautiful thing about learning is nobody...
by morrow (09.07.19 19:35)
Abt. Hitparaden heute Warum läuft
eigentlich so viel Autotune-Deutschrap in den Radios? Wegen „Pay per...
by morrow (04.07.19 22:31)
Abt. Auch das noch: Während
Tesla inzwischen 1000 Fahrzeuge pro Tag ausliefert, schaffte VW seit...
by morrow (15.06.19 15:13)