Abt. Geballte Sach- und Fachkenntnis



Irgendwie nur in einer Basler Zeitung möglich: Jetzt das Drämmli Eurer Wahl zur Vorsorgeuntersuchung anmelden!

Im konkreten Fall in der heutigen Ausgabe. Auf Seite 18.


... link (2 comments)   ... comment



Abt. d'Rampasse kemme!


Quelle: bz-ille.jpg
Aus reiner Nächstenliebe ohne Quellenangabe.


... link (no comments)   ... comment



Abt. kleine Köstlichkeiten


Lesen bildet.

Meistens, jedenfalls.

Oder wenigstens oft.

Zumindest manchmal.

Ok, also: ab und zu.

Ich zum Beispiel kannte nur Lee (nicht den Christopher, den anderen, den mit dem Wind). Aber Leh kannte ich nicht.

Du kanntest Leh?

Pfffff, Angeberin! Männer dürfen sich mitmeinen. Rampassen hingegen sind vom Weiterlesen ausgeschlossen. Besonders die aus Pratteln mit Jg. 55.

Ich jedenfalls kannte Leh nicht, bis ich auf das da stiess: auf einen Artikel über ein Lehmittel. Geschrieben vom Korrektor persönlich. Macht es doppelt köstlich.

Quelle: leh.jpg

Nur auf diese Weise habe ich erfahren, wer oder was Leh ist.

QED: Lesen bildet.

Meistens, jedenfalls.

Oder wenigstens oft.

Zumindest manchmal.

Ok, also: ab und zu.


... link (no comments)   ... comment



Aus ...


... gegebenem Anlass (III).

Ist das ein Kommafehler? Sollte es nicht eher heissen: «Ziel ist es auch weiterhin, eine aussergewöhnliche, profilierte Tageszeitung für die Region Basel und die Schweiz herauszugeben»?


... link (no comments)   ... comment



Aus ...


... gegebenem Anlass.

Ganzer Text aus dem Jahr 2010 hier zu finden.


... link (no comments)   ... comment



Abt. Fundsache



Echt jetzt?

Wir meinen: Ja, umsonst, wenn keine 200 Jahre später niemand mehr weiss, wie das richtig geschrieben wurde.


... link (one comment)   ... comment



Abt. verpasste Überschriften



Unser Favorit wäre gewesen:
«Das Gas macht sich vom Acker»


... link (no comments)   ... comment



Abt. heiteres Grammatik-Raten. Heute mit: Naja, ihr wisst schon ...


Wir fragen uns, ob das neu entdeckte Nomen «Lebenslänglich» eher weiblich, männlich oder sächlich sei. Und wie wohl der Plural lauten möge? So oder so: Wir sind entzückt.

Es gibt Firmen, bei denen weiss die linke Hand nicht, was die rechte tut. Die Steigerung ist, wenn ein Journalist schon am Ende des Satzes nicht mehr weiss, welches Hilfsverb er in der Satzmitte gesetzt hatte. Macht nicht schlimm ;)


... link (4 comments)   ... comment



Abt. Entwicklungshilfe. Heute: Nochmals mit @Tageswoche



Wie hiess dieser für die Region völlig unbedeutende Ort noch gleich?

Vielleicht diktieren die TaWoler/innen nuschelig in einen Öpfeli-Computer mit deutscher Spracherkennung. Die hat dann wohl «Schangse» verstanden und entsprechend verbessert.


... link (no comments)   ... comment



Abt. Blick-ille des Tages



Elektronisches Ticketing hätte gegenüber Cash eindeutig Vorteile.


... link (no comments)   ... comment



Abt. Infamy hilft - oder: @NZZ erklärt Basel zu «unbekanntem Ort»



Unsere Lieblingstante aus Zürich enthüllte es diesen Samstag auf Seite 52: Basel ist in Zürich ein unbekannter Ort.

Denn ein 15er-Drämmli, das von der Schifflände her kommt und in Richtung Totentanz halten muss, weil ein motorisierter Individualverkehrer das individuell Verkehrte gemacht hat? Das muss doch einfach ein unbekannter Ort sein!


... link (one comment)   ... comment



Abt. Wir ...


... gratulieren ainewäg ;)

Edit:Nachsatz war doof, daher getilgt.


... link (one comment)   ... comment


 
infamous for 6583 Days
Sperrfrist: 11.07.20 10:35

Kontakt:
infamy-Kollektiv
Basel
E-Mail



status
Youre not logged in ... Login

menu
... infamy home
... such!
... topics
... 
... Home
... Tags

... antville home
... disclaimer


August 2020
MoDiMiDoFrSaSo
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31
April




Für die Kaffeekasse:
Neuzugänge:
Abt. Unverkäuflich Während Tesla ohne
Werbung laufend Verkaufsrekorde einfährt, ziehen die Verbrennerhändler bei sinkenden Absatzzahlen...
by morrow (11.07.20 10:35)
Abt. It's the technology, stupid
Derweil der Abstand zum Ankündigungsweltmeister laufend grösser wird...
by morrow (08.07.20 16:35)
Welcher Ganser - der Historiker
Dr. Ganser etwa?
by morrow (12.06.20 19:01)
Ach, Herr Ganser...
by Matteo Lautenschlager (04.06.20 13:27)
Abt. Perlen des Journalismus II
Wer schreibt gegen die "Gummiwand des Schweigens" - das Stillschweigen...
by morrow (23.04.20 09:22)
Abt. 10 Jahre Vorsprung habe
Tesla. Sagt zumindest VW. Nun wird Tesla am Battery day...
by morrow (16.04.20 22:52)
ehr weniger in diesem Fall,
geschätzte(r/s) 313. Ein Beispiel aus immerhin 53 belegten Propagandaaktionen: (41)...
by morrow (16.04.20 22:08)
Herr Morrow, sind Sie gehackt
worden? Wieso posten Sie hier Putinpropaganda aus dem Trump-Wahlkampf 2016?
by 313 (24.03.20 08:14)